7.Generation (Meine Ur-Ur-Ur-Ur-Großeltern)

Jan Jirzi Poray Lipinsky,
Erb- und Gerichtsscholz zu Gottersdorf 

* 10.08.1743  in Gottersdorf/Erbscholtisei, luth.

+ 03.12.1805 bei Austerlitz als Russ. Generalmajor

 

OO 2. Ehe am 22.06.1771 zu Constadt, Kreuzburg, Schlesien

 

Carolina von Rosenberg Lipinsky 

* 1748           zu Gottersdorf, luth.

+ 24.09.1794 zu Dombrowa, Kreuzburg, Schlesien

 

Kind:

  1. Adam Carl Friedrich Poray Lipinsky  * 16.12. 1776

 

Jan Jirzi (Johann George) Poray Lipinsky

dient in der Preußisch-Königlichen Armee von 1757-1787

 

1758   kämpfte er als 15jähriger im Regiment seines Vaters bei den Chettritz-Dragonern und wird am 17.10.1758 bei Hochkirch verwundet, während sein Vater in diesem Kampf fällt

1762   Aufnahme in den Preußischen Adel durch Friedrich den Großen und Bestätigung des polnischen Adels mit 19 Jahren

1765   Heirat in 1. Ehe  mit Ewa Jakobina von Klosowski als „gewesener Premierleutnant“ mit 22 Jahren

1771   Heirat in 2. Ehe mit Carolina von Rosenberg Lipinski als „Witwer und Königl. Kapitän beim Dragonerregiment“

1776   Geburt seines 1. Sohnes  Adam Carl Friedrich  im Kavalierhaus des Schlosses Bezyin  als ‚Königlich Preußischer Rittmeister’

1777   Scheidung von Carolina von Rosenberg Lipinski

1783   Heirat in 3. Ehe mit Catharina Helene von Cramon aus dem Hause Ihlow mit 40 Jahren als  ‚Königlich Preußischer Major vom Regiment Gens d’Armes’

1786   hält Ehrenwache am Sarg seines Königs Friedrich der Große  als ‚Major a la suite’

1787   verläßt  den preußischen Hof und geht in russische Dienste als „russischer Oberstleutnant und Regimentskommandeur“ Heirat in 4. Ehe  mit Witwe Anna Chmielska geb. von Puttkammer

1799   Geburt seines Sohnes Iwan Grigorjewitsch

1805   kämpfte er unter Kutusow bei Austerlitz gegen Napoleon und fällt als „Russischer Generalmajor“ mit 62 Jahren

 

OO 4. Ehe  

Anna  Witwe  Chmielska geb. Puttkamer 

  *   ?                                             +  1831 in Warszawa

 

Nachkommen: 

Iwan  Grigorjewitsch Poray Lipinsky

Ks. Russ. Oberstleutnant

* 11.12.1799                 in Minsk

+ gefallen 07.Sept.1830 bei  Warszawa

 

OO 03. Aug.1825 in Warszawa

 

Warwara Gräfin Sulatycka

* um 1804  err.

+ 12. Januar 1873 mit 69 Jahren (alter Kalender)

 

Mikolaj Iwanowitsch Poray Lipinsky

Ks. Russ. Kollegienrat

*  29. Juli 1829 in Warszawa

+ 18. Okt. 1901 in St. Petersburg

 

OO  7. Sept. 1853 in Warszawa

 

Tatjana Michailowna Gortschakowa

* 01.Mai 1833    in Twer

+ 05. Febr. 1882 in St. Petersburg

 

Anton Nikolajewitsch Poray Lipinsky

Ks. Russ. Hauptmann

* 19. Juni 1856          in Warszawa

+ 07. Dezember 1898 in Kiew

 

OO 15. Januar 1878 in Kalisz

 

Swetlana Jakowlewna Romiszowska

  * 29. März 1861 in Kalisz

+ 1917              in Kiew ?

 

Tochter:

Elzbieta  Poray Lipinska

* 13. Nov.1881 (alter Kalender) in Wilna

+ 1939 nach Misshandlung durch die SS wahrscheinlich auf dem Transport in das Lager Zastary

 

OO 2. Juli 1904 in Troki

 

Aleksander Zalanski herbu Zadora

Ks. Russ. Forstassessor

 

Mutter des Sohnes

Adalbert Zalanski von Zadora   

Die Urkunde über die Aufnahme in den Preußischen Adelsstand blieb im Besitz von Jan Jirzi Lipinsky Poray, der sie erwirkt hatte, und seiner Nach-kommen aus der 4. Ehe mit Anna von Chmielska geb. Puttkamer.

Zuletzt besaß sie die Ur-Ur-Enkelin Elsbieta Zalanski von Zadora, der sie 1939 auf dem Weg ins Konzentrationslager Zastary, wo sie nach Misshandlung starb, ein Offizier der deutschen Wehrmacht abnahm.“

 

Quelle: Brief von Adalbert Zalansky von Zadora nebst Anlage vom 23.2.1977 an Hans Lipinsky Gottersdorf